weedu/Sitecore Newsletter Juni 2017
Kalaidos

Guten Tag

Gerne informiere ich Sie mit diesem Newsletter über die aktuellsten Entwicklungen in weedu.

API für Fakturierung

Im Zusammenspiel mit Abacus stellt weedu in Zukunft das zentrale Instrument für die Fakturierung von Leistungen aus dem Schulgeschäft dar. Neu bietet weedu vielseitig nutzbare Schnittstellen an, über welche Umsysteme Rechnungspositionen, bereits fakturierte Rechnungen sowie Zahlungen auf bestehende Rechnungen übermitteln können. 
Mehr ...

M-Files Schnittstellen

Die Integration von M-Files und weedu schreitet voran. Neue Schnittstellen erlauben es Applikationen innerhalb von weedu, Websites in Sitecore sowie anderen Systemen, Objekte und Dokumente nach M-Files zu schreiben sowie Daten aus M-Files auszulesen.
Mehr ...

DidacNew Tags in Commerce

Der weedu Online Shop enthält ganz verschiedene Arten von Produkten, von denen nur ein kleiner Teil für alle Benutzer relevant ist. Deshalb können die Produkte und Kategorien im weedu Online Shop auf bestimmte Kundenrollen eingeschränkt werden. Bisher standen dafür unter anderem schon Daten aus DidacAdmin, insbesondere die Zuordnung zu einem Seminarzentrum, zur Verfügung. Neu stehen auch Daten aus DidacNew zur Verfügung, so dass weitere Kundengruppen präzis mit passenden Produkten und Kategorien angesprochen werden können.

Anlässe und Anmeldungen aus Evento

Anlässe und Anmeldungen aus DidacAdmin stehen schon seit längerer Zeit in weedu zur Verfügung und können z.B. im Zusammenhang mit der Lehrmittellogistik oder Lernräumen verwendet werden. Neu stehen auch Anlässe und Anmeldungen aus Evento in der gleichen Art in weedu zur Verfügung. Damit steht auch für diejenigen Schulen, welche mit Evento arbeiten, der vollständige Funktionsumfang von weedu zur Verfügung.

Mitarbeiter-Informationen in weedu

Neu ist in weedu ersichtlich, welche Personen bei welchem Unternehmen angestellt sind und welcher AD-Account zu diesem Anstellungsverhältnis gehört. Die entsprechenden Daten werden derzeit bereinigt und bereitgestellt. Diese Bereinigung ist die Basis dafür, dass der Zugang zu Umsystemen wie OpenOLAT für Mitarbeitende flächendeckend korrekt bereitgestellt werden kann.

Neuer Zusatzattribute-Typ: Text

Die im Frühjahr eingeführten Zusatzattribute haben eine Erweiterung erfahren: Neu können auch Werte in Textform, allenfalls mit Formatvorschriften, abgefragt werden. Dadurch können weitere Arten von Daten flexibel und effizient in weedu hinterlegt werden.